Samstag, 11. April 2015

Bundeswehr und Golfen

Da ich als Bundeswehrsoldat in den letzten Jahren sehr viele Länder besucht habe und auch irgendwie nach einem Ausgleich zum harten Alltag gesucht habe, habe ich jetzt den Golfsport für mich entdeckt. So war ich vor einiger Zeit auch in Afghanistan gewesen, und war dort im Einsatz aktiv. Glücklicherweise gab es dann neben dem Kraftraum auch einen eigenen Golfplatz, den ich intensiv genutzt habe. Das ist auch eine schöne Möglichkeit, einfach mal die Gedanken frei zu lassen, und einen Ausgleich zum Alltag zu bekommen. Grad wenn man jetzt als Bundeswehr Offizier in Afghanistan unterwegs ist, so sieht man auch sehr hohe Verantwortung, muss immer davon drauf aufpassen, dass man die richtigen Entscheidungen trifft. Golfen hilft mir dabei häufig einfach einmal vom Soldatenalltag abzuschalten und etwas Sinnvolles zu machen.
So habe ich mir auch im Skijacken Bogner Golf Shop mal ein paar neue Golfsachen geholt, die man dann auch im zivilen Leben tragen kann, ohne sofort als Soldat erkannt zu werden. Auch das ist ganz praktisch. Neben mir haben auch viele andere Soldaten das Golfen entdeckt. Grad wenn man in Afghanistan unterwegs ist, kann man ja leider nicht zu viel machen.
Auch gibt es abends kaum Möglichkeiten, um etwas zu machen. Deswegen ist Sport machen auch eine sehr gute Möglichkeit, um den Stress zu bewältigen, und einen Ausgleich zum Alltag zu bekommen. So hatten wir letztens auch einen interessanten Einsatz gehabt, wo wir mit britischen und amerikanischen Soldaten verschiedene Manöver abgehalten haben. Danach, haben wir dann auch zusammen verschiedene Partien Golf gespielt, was dann auch gut war für den Gruppenzusammenhalt.
Jetzt bin ich erstmal wieder eine Zeit lang in Deutschland, wo ich dann auch erstmal im Raum Stuttgart eingesetzt werde. Dort werde ich dann auch mir einen passenden Golfplatz suchen, und werde auch noch mal über Windbreaker Chervo Outlet Shop nachschauen, was es dort noch alles für passende Golfangebote gibt, um mich dann auch entsprechend einzuteilen.
So habe ich auch in der Stuttgarter Zeitung gelesen, dass aktuell in Stuttgart auf der Stuttgarter Messe eine große Messe rund um Wellnessreisen und Golfreisen ansteht. Da ich auch in den nächsten paar Tagen wieder frei habe, werde ich diese Messe bestimmt auch mal besuchen und mir dann auch die neuesten Trends und Entwicklungen Golfbereich anschauen.
Da kann ich mir mit auch vorstellen, aus dem Golfmode Sportalm Kitzbühel Shop noch einige Sachen zu holen. Das werde ich dann allerdings später entscheiden, wenn ich diese Golfmesse besucht habe. Ob ich jetzt ewig bei der Bundeswehr bleiben möchte, das weiß ich noch nicht. Zwar ist die Zukunft hier gesichert, und es gibt auch viele interessante Länder die man bereist.
Allerdings hat das Ganze mit viel Konflikt zu tun und ich werde mir die Zukunft deswegen nochmal ziemlich genau überlegen. Das Golfen ist zum Ausgleich auf jeden Fall schon mal eine gute Möglichkeit, um auch einen Ausgleich zu haben, und neue Leute kennen zu lernen. Ich bin froh, dass ich diesen Sport gefunden habe.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.